Kampfrichter

Home » Kampfrichter

Wie viele Kampfrichter sind zu stellen

*Kari-Schlüssel
Meldezahl / Abschnitt Kampfrichter
1 – 15 1
16 – 30 2
31 – 45 3
>45 4

Damit ein zeitlich überschaubare Veranstaltung durchgeführt werden kann, werden wir an allen Tagen mit einem doppelten Kampfgericht arbeiten. Wir bitten die Vereine um die Stellung der genannten Kampfrichter.

Kampfrichter
 Die Anzahl der zu stellenden Kampfrichter richtet sich nach der Meldezahl je Verein. Die Kampfrichter werden wie in der Auflistung eingeteilt. Ein Wechsel/Tausch zwischen den Abschnitten 2/3, 4/1, 5/6 und 7/2 ist aus Gründe der Hygiene nicht zulässig. Die Kampfrichter sind wie folgt eingeplant:

Tag Abschnitt Abschnitt
Freitag 1 /
Samstag 2 und 3 4 und Finale 1
Sonntag 5 und 6  7 und Finale 2

 

Zu- und Abgang / Akkreditierung

Jede*r Kampfrichter*in muss sich über das Zugangsportal an melden. Nach der Registrierung erhält der/die Kampfrichter*in einen persönlichen QR-C. Der Zu- und Abgang für die Kampfrichter ist ausschließlich über die Rückseite der Schwimmhalle möglich.

Kampfrichterausrüstung; Kampfrichterkleidung

Jeder Kampfrichter muss seine eigene Ausrüstung mitbringen. Diese umfasst folgendes Equipment: eine Stoppuhr, eine Pfeife für lange Strecken, Kugelschreiber und ein Brett als Unterlage. Für ein einheitliches Erscheinungsbild, sollten die Kampfrichter weiße Poloshirts oder die offiziellen Shirts der jeweiligen Verbände trage.

Ausländische Vereine müssen keine Kampfrichter stellen.

 

Verpflegung:

Die Kampfrichter werden im Kampfrichterraum von uns versorgt. Je nach Tageszeit steht den Kampfrichtern ein entsprechendes Buffet zur Verfügung. Während der Abschnitte werden Getränke von unserem Sponsor    gereicht.

 

Wir freuen uns auf Euch.